Film-Ideen-Safe

Film-Ideen-Safe

Skripte oder Drehbücher registrieren und hinterlegen

 

Reichen Sie Ihr Drehbuch, Manuskript oder Komposition bei Filmidee.de ein. Wir verwahren für Sie Ihre Idee sorgfältig in einem verschlossenen Umschlag.
Sie erhalten eine schriftliche Bescheinigung über den Eingang Ihres Dokuments und eine Registriernummer.

Der IdeenSafe gibt Ihnen die Möglichkeit durch einen unabhängigen Dritten nachzuweisen, seit wann Ihr Script bzw. Drehbuch bereits existiert. Im Falle eines Falles könnte dies sehr nützlich sein. Kommt es zu einem Rechtsstreit, kann Filmidee.de für Sie als Zeuge auftreten, den verschlossenen Umschlag vorlegen und Ihnen und das Eingangsdatum dessen bestätigen.

Per Email oder Onlineformular bestellen Sie einen Meldeschlüssel und erhalten darauf eine Auftragsbestätigung. Dann schicken Sie uns Ihr Manuskript oder Drehbuch in einem verschlossenem Umschlag an den Filmidee Service.  Nachdem der Umschlag eingegangen ist, erhalten Sie die Ideen-Safe Registriernummer und eine Bestätigung, wann das Script registriert wurde.

Autor, Registriernummer und Titel (AT) wird dann auch mit dem Eingangsdatum auf unserer Meldeliste  (SafeListe)  veröffentlicht.

Die Registrierung und Hinterlegung erfolgt für zwei Jahre und kann bei Bedarf um weitere zwei Jahre verlängert werden. Die Anmeldung und Hinterlegung erfolgt zuerst für zwei Jahre, verlängert sich nicht automatisch. Die Registrier- und Anmeldegebühr beträgt einmalig 24,50 Euro. Rechtzeitig vor Ablauf des Hinterlegungszeitraumes werden Sie von uns per Email informiert. Sofern Sie dann die Hinterlegung verlängern möchten beträgt die Archivgebühr 7,50 Euro je Titel pro Jahr. Details zur Abwicklung

Ja, ich möchte meine Idee bei Filmidee.de hinterlegen. Hier können Sie online Ihren Meldeschlüssel beantragen!