Literaturverfilmung – Aus einem Roman wird ein Film …

Eine Menge erfolgreicher Filme basieren auf Stoffe aus der Literatur. Möchten Sie Ihr nächstes Drehbuch auf Grundlage eines Buchtitels verfassen, oder suchen Sie einfach nur nach neuen Inspirationen?

Wie viel Zeit verbringen Sie um einen geeigneten Soft für Ihr nächstes Drehbuch oder Filmprojekt zu finden? Wie viele Bücher haben Sie bereits gelesen, die Ihnen gefallen haben und Sie mit den ersten Szenen im Sinn, dann aber leider erfahren mussten, dass die Filmrechte längst vergeben waren?

Wie soll man unter den zahlreichen Titeln eine geeignete Vorlage finden, ohne dass man zuvor für jedes Buch eine Recherche anstellt, um in Erfahrung zu bringen, ob es für den Titel noch die Filmrechte gibt? Über das Filmrechteverzeichnis ersparen Sie sich jetzt Zeit und Kosten.

In der Datenbank finden Sie ausschließlich Buchtitel, die von Agenturen, Autoren oder Verlage gemeldet sind, für die eine Option bzw. die Verfilmungsrechte noch zur Disposition stehen.

Mit einer Recherche über die Datenbank finden Sie schnell einen geeigneten Titel. Sagt Ihnen ein Angebot inhaltlich zu, können Sie direkt einen ersten Kontakt über das Anfrageformular zum Anbieter der Rechte herstellen. Innerhalb 8 Tagen werden Sie vom Anbieter kontaktiert, um das weitere Vorgehen bezüglich Ihrer Anfrage zu vereinbaren. Alles weitere handeln direkt Sie, Ihr Agent oder Ihr Anwalt mit dem Anbieter aus. Filmidee.de wünscht Ihnen viel Erfolg.


Präsentieren Sie ganzjährig Ihre Film und TV Rechte hier im Filmrechteverzeichnis oder recherchieren Sie hier interessante Filmstoffe für Ihre nächste Produktion.

Übersicht der Kategorien

Biografien, Comics, Dramen, Erinnerungen, Erotik, Erzählungen, Essays, Fantasie, Horror, Humor, Jugend, Kinder, Krimis, Kurzgeschichten, Liebesromane, Lyrik, Märchen, Ratgeber, Reisen, Reportagen, Romane, Science-Fiction, Tagebücher, Triller …


Ausgewählte Literatur zum Thema „Filmrechte“ finden Sie  hier.