TOP 25: Leichter Rückgang bei Besuchern und Anteil am Gesamtmarkt

FFA veröffentlicht Auswertung der erfolgreichsten Filme des ersten Halbjahres 2017

Die 25 erfolgreichsten Filme des ersten Halbjahres erreichten insgesamt 35,7 Mio. Besucher – und haben damit für 61,2 Prozent aller Ticketverkäufe gesorgt (Vorjahr: 63,5%). Damit haben die Top-Filme 1,2 Mio. Besucher weniger ins Kino gelockt als im gleichen Vorjahreszeitraum – während die Besucherzahlen im Gesamtmarkt in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres gestiegen waren. Unter den Top 25-Filmen finden sich in diesem Jahr vier deutsche Produktionen (Vorjahr: sieben), die 3,6 Mio. Besucher (9,8 Mio.) vor die Leinwand lockten. Der erfolgreichste deutsche Film des ersten Halbjahres 2017 mit 1,6 Mio. Besuchern war BIBI & TINA – TOHUWABOHU TOTAL auf Platz acht. Der (nach Schulnoten) am besten bewertete Film war GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 2 mit der Note 1,26 – gefolgt von FAST & FURIOUS ( (1,34) sowie VAIANA und PLÖTZLICH PAPA (jeweils 1,45). Diese Zahlen belegt eine aktuelle Auswertung, in der die FFA erneut die 25 besucherstärksten Filme des ersten Halbjahres nach soziodemografischen sowie kino- und filmspezifischen Aspekten ausgewertet hat.

Die Studie „Auswertung der Top 25-Filmtitel des 1. Halbjahres 2017 nach soziodemografischen sowie kino- u. filmspezifischen Informationen“ basiert auf Daten des Individualpanels der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). Das Panel befragt regelmäßig 25.000 Teilnehmer zu ihrem Kinobesuch und ist repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 10 Jahre. Die vollständige Studie steht www.ffa.de zum Download bereit.