Welcome

und herzlich Willkommen! Als Autor, Filmproduzent oder Verleger sind Sie hier genau richtig. Hier finden Sie die ideale Umgebung zur Entwicklung und Realisierung neuer Filme. Kommunizieren Sie mit  Autoren und Filmproduzenten, entdecken Sie Ansätze oder Ideen für Ihr nächstes Filmprojekt. Darüber hinaus stehen zahlreiche nützliche Dienste zur Verfügung, die Ihnen bei  der Realisierung Ihres Filmprojektes dienlich sind.

Filmidee wünscht Ihnen viel Erfolg.

Let’s talk about filmmaking
Der Indiefilmtalk -Podcast über das Filmemachen

EP 35 – Kurzfilme für Kids & Teens – Auch der Nachwuchs schaut mit!

Gut kuratierte Kinder- und Jugendfilme sind anscheinend rar in Deutschland. Bei der Förderung der Medienkompetenz könnten Kurzfilme ein spannendes Tool für den Unterricht sein, doch diese sind für Lehrkräfte nur kaum zu erreichen. Sicherlich nicht zuletzt aufgrund der ländergebundenen Bildungspolitik

EP 38 – Viel Theater auf dem Weg zum ersten Spielfilm

Das Produzieren eines Spielfilms ist immer mit viel Zeit, Arbeit, Hingebung und Geld verbunden. Die ersten drei Punkte Zeit, Arbeit und Hingebung können wir für unsere Projekte oft selbst leichter aufbringen als den vierten Punkt namens Geld. Aber was tut man, wenn man den Teil mit dem Geld nicht ausfüllen kann und man keinen findet, der den ersten Film fördert ?

EP 37 – Fantastisches in dunklen Sälen

Der Genrefilm hat es wie wir alle wissen in Deutschland etwas schwerer. Es gibt wenige Geldgeber, die Sci-Fi Filme,...

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

FFA vergibt 200.000 Euro für Drehbuchförderung

10.03.2015 Berlin – Die FFA-Drehbuchkommission hat unter dem Vorsitz von Christine Berg in ihrer ersten Sitzung dieses Jahres am 4. und 5. März in Berlin sieben Drehbücher und zwei Treatments gefördert. Unter den Förderungen sind unter anderem die neuesten Drehbuchprojekte der renommierten Film- und Buchautoren Doris Dörrie, Claus Hant, Günter Schütter und Ruth Thoma. Insgesamt lagen der Kommission 43 Anträge inkl. Widersprüche vor.

mehr lesen

Buchtips

Anstehende Veranstaltungen

  1. 32. Filmfest Dresden

    21. April 2020 - 21. Juni 2020